Ihre Vorteile: Frühbucher-, Stammkunden- oder Gruppenrabatt. Kreditkartenzahlung möglich | Reisepreis-Sicherungschein Mehr Info

Grünes Herz Holland: Fahrradtouren zwischen Utrecht, Amsterdam und Gouda

5 Tage / 4 Nächte | Rundreise mit individuellen Radtouren und Gepäcktransport

Diese Radreise führt Sie in eine wechselnde Polderlandschaft zwischen den spannenden Städten Amsterdam, Rotterdam, Den Haag und Utrecht. Auf separaten Radwegen radeln Sie aus der Stadt direkt in die grüne Landschaft, die durch Torfmoorbildung und Torfgewinnung entstanden ist. Heute ist es ein wertvolles Fleckchen Natur mit saftigen Wiesen, kleinen Kanälen und charakteristischen holländischen Städtchen und Dörfern. Ein Teil der Radstrecken führt an schönen Flüssen und Grachten entlang – immer durch flaches Gelände, deshalb ist die Tour leicht zu meistern. Diese Radreise ist der perfekte Mix aus Städtetour und Naturerlebnis.

Routenverlauf

1. Tag: Individuelle Anreise nach Utrecht.

Die historische Stadt Utrecht ist durchzogen von Grachten und bekannt nicht nur für den Dom, sondern auch für die zahlreichen Terrassencafés unmittelbar am Wasser.

2. Tag: Utrecht – Amsterdam | Radtour ca. 63 km

Utrecht ist durchzogen von Grachten mit zahlreichen Terrassencafés direkt am Wasser. Wenn Sie am Ankunftstag noch keine Gelegenheit hatten, die Stadt zu besichtigen, bietet sich ein Rundgang vor der Radtour an. Von Utrecht radeln Sie über Maarssen und Breukelen entlang der Vecht. Am idyllischen Flussufer sehen Sie viele schöne Landgüter und Gärten. Anschließend folgen Sie der Amstel bis nach Amsterdam.

3. Tag: Amsterdam – Gouda | Radtour ca. 79 km

Mitten durch die grüne Polderlandschaft mit Seen, Kanälen und kleinen Ortschaften wie Uithoorn oder Alphen a/d Rijn radeln Sie bis nach Gouda. Mittelpunkt der Stadt ist der große Marktplatz mit dem alten gotischen Stadthaus, wo in den Sommermonaten Donnerstags noch der traditionelle Käsemarkt stattfindet. Wenn Ihnen die Strecke zu lang ist, können Sie eine Zusatznacht in Woerden buchen, die Touren sind dann 49 und 43 km lang.

4. Tag: Gouda – Utrecht | Radtour ca. 50 km

Seen, Flüsse, Polder und Sümpfe wechseln sich auf dieser abwechslungsreichen Strecke ab. Kurz vor Utrecht lohnt ein Zwischenstopp am Schloss De Haar in Haarzuilens. In Utrecht sind viele historische Gebäude, der Dom und die Grachten zu bewundern. Nach einem Stadtrundgang empfehlen wir eine Kaffeepause auf einer der Terrassen direkt am Wasser bevor Sie weiter nach Utrecht fahren.

5. Tag: Abreise nach dem Frühstück

Routenübersicht Radtouren: Grünes Herz Holland

Routenübersicht Radreise Grünes Herz Holland
Preise 2021 (pro Pers. in €)
Täglich vom 01.04.-26.09.21
  01.04.-26.09.21
DZ mit Frühstück430,- €
EZ mit Frühstück550,- €
Optional buchbar/Zuschläge
Mietrad 21-Gang48,- €
E-Bike100,- €
4 x Abendessen130,- €
Zusatznacht70,- €
Zusatznacht in Amsterdam75,- €
Miete GPS20,- €
Pannenservice12,- €
Zuschlag bei ÜN Amsterdam am Samstag *20,- €
Zuschlag bei ÜN Amsterdam Sondertermine *60,- €
Upgrade Westcord Art Hotel10,- €

* Aufpreise 2021 für Übernachtungen in Amsterdam

Der Aufpreis von 20,– € pro Person wird berechnet, wenn die Übernachtung in Amsterdam auf einen Samstag fällt.
Sondertermine: Falls Sie in der Zeit vom 02. – 05.04., 16. – 17.04., 13.– 15.05.,
22. – 24.05., 15. – 17.10.2021 in Amsterdam übernachten, wird ein Aufpreis von 60,– € pro Person berechnet. Wenn der Sondertermin auf einen Samstag fällt, gelten beide Zuschläge (20,– + 60,– = 80,– €)

Leistungen

  • 4 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer im 3*- oder 4*-Hotel
  • Parkmöglichkeiten gegen Aufpreis am Hotel
  • Bei Halbpension 3-Gänge-Abendessen
  • Gepäcktransport von Hotel zu Hotel
  • Stellplatz für Fahrräder
  • Parkmöglichkeiten beim Start Hotel
  • Tourbeschreibungen und Infos über Sehenswürdigkeiten (1 Exemplar pro Zimmer)
  • Auf Wunsch: Tourenplan als GPS-Datei
  • Gepäcktasche für Tagesgepäck bei Buchung eines Mietrades
  • 7-Tage Service Hotline

Exklusive: An- und Abreise, Fähren, Reiseversicherung, Eintrittsgelder

Fahrräder

Leihräder: Sie können für diese Reise Leihräder hinzubuchen oder die Tour mit eigenen Rädern unternehmen. Die Standard-Leihräder sind leichtgängige, stabile 21-Gang-Räder mit Kettenschaltung und Freilauf (keine Rücktrittbremsen) sowie Gepäckträger und Gepäckträgertasche. Gewicht der Räder ca. 16 kg.

Premium-Räder: Die Premium-Räder sind nur ca. 15 kg schwere, besonders hochwertig ausgestattete Räder mit 27 Gängen, Kettenschaltung und Scheibenbremsen. (Marke: Koga Grand Tourer oder vergleichbar. Preis: 20,- Euro pro Tag.

E-Bikes: Die E-Bikes sind ebenfalls mit Freilauf und Handbremsen und verfügen über 8 Gänge. Gewicht der Räder: ca. 25 kg, Reichweite je nach Fahrweise und Gewicht des Fahrers: bis zu 100 km. Die Akkus können im Hotel geladen werden.

Fahrradhelm: Ein Fahrradhelm ist in Holland nicht Pflicht. Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir jedoch, einen Helm zu tragen.

Fahrradversicherung: Für € 3,– pro Tag (E-Bike: € 6,–) können Sie Ihr Leihrad gegen Diebstahl versichern.

Pannenservice: Wenn Sie diesen Service gebucht haben und kommt im Falle einer Panne ein Mitarbeiter des FietsNED-Service zu Ihnen und repariert Ihr Rad, damit Sie Ihre Tour fortsetzen können. Wenn Sie mit Ihrem eigenen Fahrrad fahren, werden Ihnen alle Ersatzteile berechnet, die Ihr Fahrrad möglicherweise benötigt. Wenn Sie ein Leihrad gebucht haben, gehen alle neuen Teile auf unsere Kosten. Wenn sich herausstellt, dass das Fahrrad nicht vor Ort repariert werden kann oder Sie nicht weiterfahren möchten, kann der Mechaniker Sie und einen Begleiter sowie die Räder in seinem Van mitnehmen. Wenn Sie diesen Service zubuchen möchten, müssen ihn alle Teilnehmer einer Buchung abschließen (alle oder keiner).

GPS: Die Miete für ein GPS-Gerät für diese Tour beträgt € 20,–. Die GPS-Tracks erhalten Sie mit den Reiseunterlagen als Download-Link.

Streckenprofil

Die Radtouren sind als einfach einzustufen. Es gibt nur sehr geringe Höhenunterschiede und der Fahrbahnbelag ist fast durchgehend asphaltiert oder befestigt.

Unterkunft

Utrecht: Hotel Mitland****
Amsterdam: Westcord Art Hotel*** & ****
Gouda: Best Western Hotel Gouda****

Anreise Utrecht

Der nächstgelegene Flughafen ist Amsterdam Airport Schiphol (AMS)
Der Zug von Schiphol nach Utrecht fährt viermal pro Stunde. Die Fahrzeit beträgt ca. 30 Minuten. Ein Einzelfahrschein kostet ca. 10,– € pro Person exkl. MwSt. Fahrrad. Fahrpläne und Tickets finden Sie unter www.ns.nl/en. Informationen zum Bus, wie Sie das Hotel erreichen, finden Sie unter: www.9292.nl/en.


Einreisebestimmungen

Für die Einreise von EU-Staatsangehörigen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Angehörige anderer Staaten wenden sich bitte an das zuständige Konsulat. Jeder Reisende ist selbst dafür verantwortlich, die behördlich notwendigen Reisedokumente zu beschaffen und mit sich zu führen. Auch für die Einhaltung sämtlicher Zoll- und Devisenvorschriften ist jeder Reisende selbst verantwortlich.

Voraussetzungen

Bei dieser Reise handelt es sich um eine aktive Fahrradreise. Deshalb ist diese Reise für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Wir beraten Sie gerne, wenn Sie hierzu Fragen haben. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die Angaben zu den körperlichen Anforderungen erfolgen nach bestem Wissen und Gewissen, jedoch ohne Gewähr.

Ihre Vorteile

  • 3 % Frühbucherrabatt
  • 6 % Stammkundenrabatt
  • 6 % für Gruppen ab 6 Pers.
  • Best-Preis-Garantie
  • Keine Buchungsgebühr
  • Sicherungsschein
  • Rabatte sind nicht kombinierbar.

  • Grünes Herz Holland: Utrecht, Amsterdam & Gouda
  • Reiseart: Rad und Hotel
  • 5 Tage/4 Nächte
    Unterkunft: 3*/4*-Hotels
  • Individuelle Radtouren
  • ab/bis Utrecht
  • Level
  • 210 km per Fahrrad
  • Reisecode: 5GRH
  • Preis ab 430,– €
  •   Info: 0251 4828241